Softwareentwicklung

"Die Genialität einer Konstruktion liegt in Ihrer Einfachheit.
Kompliziert bauen kann jeder."
Sergej P. Koroljow

Die schnelle Entwicklung mit easyLogic ermöglicht schon nach kurzer Zeit sichtbare Ergebnisse und hilft die Prozesse in das Zentrum der Arbeit zu stellen, wobei die Technik im Hintergrund bleibt. Unsere agilen Methoden erlauben es uns, Ihnen schon Prototypen Ihrer Software-Idee zu präsentieren und mit Ihnen gemeinsam zu testen, wo andere noch Papiere präsentieren.

Wir machen Softwareentwicklung für Sie transparent!
Wenn weniger MEHR ist
Wer in der heutigen Zeit geschäftlich erfolgreich sein will, der muss sich auf das Wesentliche konzentriert sein und sich fokussieren. In Bezug auf Software heißt das: „Reduced to the max“.

Eine perfekte Software für Ihr Unternehmen deckt alle wichtigen automatisierbaren Geschäftsprozesse ab und wird Ihnen exakt nur die Funktionen bieten, die Sie benötigen. Keine überflüssigen Funktionen und Features, die Ihre Anwender den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen lassen. Alles ist einfach perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, ohne unnützen Ballast in Masken und Felder und überflüssige Bedienschritte.

Alle Felder und Masken der mit easyLogic erstellten Software sprechen die Sprache Ihres Unternehmens und werden von den Mitarbeitern sofort verstanden.

Menschen & Prozesse statt Technik
Software-Entwicklung mit easyLogic folgt den Prinzipien der Agilen Software-Entwicklung: Der Mensch und die Geschäftsprozesse stehen im Zentrum des Entwicklungsprozesses.

Die Technik bleibt dank der von der TRENZ AG selbst entwickelten effektiven Werkzeuge für die Softwareerstellung im Hintergrund, stellt aber ein starkes Fundament für die Entwicklung zur Verfügung: „Die beste Technik ist die, die man nutzt, aber man eigentlich nicht bemerkt, dass sie eigentlich da ist.“

So können sich die am Entwicklungsprozess beteiligten Menschen auf die Prozesse, die Lösungen und die Ergebnisse konzentrieren, wobei das easyLogic-Konzept und seine Technik optimal unterstützt.

Softwareentwicklung "erlebbar" machen
Wir von der TRENZ AG sind überzeugt, dass eine schnelle Prototypenerstellung der entscheidende Erfolgsfaktor für eine erfolgreiche Softwareerstellung ist.

Anstatt langwierige und teure Lasten- und Pflichtenheften zu erstellen, werden die Anforderungen des Kunden dokumentiert und optimaler Weise direkt im Rahmen eines Workshops in Softwareprototypen umgesetzt. Das ist gelebte Agile Softwareentwicklung und das easyLogic-Konzept macht den Prozess der Softwareentwicklung erlebbar.

Die mit easyLogic entwickelten Softwareprototypen erlauben es dem Kunden, auch nach dem Workshop die bisher konzipierte Software im eigenen Haus zu präsentieren, mit Anwendern zu diskutieren und weiter zu optimieren.